• Aktualiesierung: 07-09-2017

Nachdem Polen der Feldzug im Jahre 1939 verloren hatte, wurde das Territorium der Republik Polen unter ingesamt vier Staaten aufgeteilt: die Sowjetunion und das Deutsche Reich, sowie in einem kleinem Maße Litauen und die Slowakei.

Die Gebiete des Nord- und Westpolens wurden in das Reich eingegliedert und an schon bestehende deutsche Provinzen angeschlossen, oder an deren Basis neue Verwaltungseinheiten - Reichgaue - gebildet.

Am 26. Oktober 1939 wurden - zusammen mit der Gründung von neuen, festen Strukturen der Zivilverwaltung - auch neue Gebietseinheiten der Militär-, Polizeiverwaltung und SS ins Leben gerufen. 

Das Thema der Forschung ist die Entstehung, Entwicklung und Funktion des Strukturen des deutschen polizeilichen und SS-Apparates im Reichsgau Danzig-Westpreußen und Reichsgau Wartheland, sowie im Regierungsbezirk Kattowitz (Teil der Provinz Schlesien, ab 1941 - Oberschlesien) und Regierungsbezirk Zichenau (Teil der Provinz Ostpreußen).

Forschungsgebiete:

  • Strukturen der einzelnen Formationen der Sicherheitspolizei (SiPo) und Ordnungspolizei (OrPo) – Lokalisierung der Posten, Organisation, Wirkungsgebiete, Stärke etc.

SiPo: Sicherheitsdienst des Reichsführers-SS, Geheime Staatspolizei, Kriminalpolizei

OrPo: Schutzpolizei (des Reiches und der Gemeinden), Gendarmerie, Jagdkommandos, Polizeibataillone, Feuerschutzpolizei and Feuerwehren, Wasserschutzpolizei, Luftschutzpolizei, Technische Nothilfe, Bahnschutz, Werkschutz, Bergschutz, Forstschutzpolizei, Landwacht und Stadtwacht usw.

  • Volksdeutscher Selbstschutz,  Einsatzgruppen der SiPo und SD
  • Allgemeine-SS (SS-Oberabschnitte: Weichsel, Warthe, Nordost and Südost)
  • SS-Apparat im Zusammenhang mit der deutschen Bevölkerungspolitik: EWZ, UWZ, VoMi, SS-Bodenämter, SS-Ansiedlungsstäbe
  • SS-Verwaltung im Zusammenhang mit der Funktion und Strukturen der Allgemeinen- und Waffen-SS (SS- und Polizeigerichte, Schulungszentren und -lager,  SS-Ergänzungsämter)
  •  Besetzung der leitenden Stellen in den einzelnen Polizei- und SS-Formationen
  • Aktivität des deutschen polizeilichen Terrorapparates
  • Beziehungen zwischen Polizei, SS, NSDAP, SA und Wehrmacht